Datenschutzerklärung operamundo.ch

Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, welche durch den Besuch unserer Webseite bekannt werden und informiert darüber, wie mit den Daten umgegangen wird. Ein Datenaustausch zwischen den Stellensuchenden und den potenziellen Arbeitgebern, welcher Rückschluss auf deren Person zulässt, erfolgt nur auf ausdrückliche Erlaubnis. Aufgrund des in der ersten Phase geschickten „Blindprofils“ kommt ein Datenaustausch zustande, welcher ohne das Einverständnis des Stellensuchenden stattfindet jedoch in keiner Weise einen Rückschluss auf seine Persönlichkeit schliessen lässt.

Persönliche Daten und ihre Anwendung

Um unsere Dienstleistungen nutzen zu können, brauchen die Nutzer ein Konto. Dieses Konto beinhaltet persönliche Daten wie den Namen, die Anschrift, die Ausbildung, den beruflichen Werdegang, die Ausbildungsdiplome, Arbeitszeugnisse oder die E-Mail-Adresse für Arbeitsuchende sowie Kontaktdaten von den Unternehmen. Die Daten werden in unserer Datenbank zwecks späterer Verarbeitung beim Registrieren gespeichert.

Zudem werden automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Browser der Nutzer während des Besuches erhalten. Das bedeutet, dass IP-Adresse der Nutzer uns bekannt ist.

Weitergabe der Daten

Die Daten, die wir von den Nutzern erhalten haben, werden mit Ausnahme der passenden Unternehmen im ersten Schritt als „Blindprofile“ und im zweiten Schritt ausdrücklich durch die Erlaubnis der Stellensuchenden nie an Dritte weitergegeben. Sollte unsere Dienstleistung nicht mehr beanspruchen, weil die Stellensuchenden eine neue Anstellung gefunden haben, kann das Profil auf „Inaktiv“ gestellt oder ganz gelöscht werden womit der Datenaustausch unterbunden wird.

Cookies

Immer wieder kommt es zu Unsicherheiten wegen der Cookies, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden. Doch diese kleinen Dateien sind reine Informationsspeicher. Es werden keine Viren produziert, der Computer wird nicht angegriffen und die Nutzer werden nicht ausgeforscht.

Ziel des Cookies ist einzig, die persönlichen Aktivitäten und Interessen der Nutzer zu speichern, sodass wir beim nächsten Besuch damit arbeiten können. Der Vorteil besteht auch darin, dass die Nutzer beim Besuch unserer Webseite sofort jene Angebote sehen können, die ihren Interessen entsprechen.

Wir nutzen "dauerhafte Cookies“ hauptsächlich um den Nutzern keine Seiten zeigen zu müssen, die sie bereits gesehen haben und um ihre Webseitenerfahrung individuell zu gestalten und ihnen Zeit zu sparen. "Dauerhafte Cookies" ermöglichen es uns festzustellen, ob die Nutzer sich seit längerer Zeit nicht mehr angemeldet haben und ob wir die Deaktivierung ihres Profils vornehmen müssen.

Bearbeitung und Löschung der Daten

Operamundo.ch nimmt keine Änderungen in den Profilen vor, es sei denn es handelt sich um den ausdrücklichen Wunsch der Nutzer. Sollten die Nutzer falsche Angaben zu ihrem Profil gemacht haben, behalten wir uns vor das Profil  löschen zu dürfen.

Datenschutz

Wie oben erwähnt, werden die Daten auf spezielle Art und Weise weitergegeben. Um die Datensicherheit zu gewährleisten, ist jedes Nutzerkonto passwortgeschützt, wodurch fremde Personen keinen Zugriff auf das Konto und die darin enthaltenen Daten haben. Wir sind bestrebt, den Zugang zu den Daten auf legitime Nutzer wie z.B. Stellensuchenden, Arbeitgeber oder Personalvermittler zu beschränken, jedoch können wir nicht 100 % garantieren, dass andere Parteien auch Zugang zu dieser Datenbank auf illegalem Wege erhalten.

Im Falle des Zugriffs auf die Datenbank und deren weitere Nutzung ist der betreffende Nutzer für die Einhaltung des Datenschutzes verantwortlich. Es gilt eine einschränkende Handhabung beim Speichern von Daten auf die Datenträger. Nicht mehr benötigte Daten sind unverzüglich zu löschen. Die Stellensuchendem erklären sich bei der Registrierung damit einverstanden, dass in der ersten Phase des Prozesses, ihr anonymisiertes Profil mit den passenden Vakanzen verlinkt wird und die potenzielle Arbeitgeber oder Personalvermittlungsunternehmen Zugriff auf ihr anonymisiertes Profil Zugriff haben.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Operamundo.ch behält sich vor diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sollte dies der Fall sein, werden die Nutzer per E-Mail informiert und erhalten entsprechende Informationen auch auf unserer Homepage.

Erhaltungsklausel (Salvatorische Klausel)

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam oder unvollständig sein oder werden, so bleiben die übrigen Klauseln in ihrer Gültigkeit unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken.